Neujahrsgruß und Jahresendsägen

Traditionell fand heute Vormittag das „Jahresendsägen“ auf der Windbergbahn statt. Nahe des Bahnübergangs Bannewitzer Straße wurde der hier relativ hohe Bahndamm von Bewuchs befreit. Ein Teil der abgesägten Bäume wurde gleich mit dem Arbeitszug nach Gittersee gebracht.

Der Windbergbahn e.V. wünscht allen Freunden, Fans, Sponsoren und Vereinsmitgliedern einen guten Rutsch und ein glückliches und frohes 2014!