Baustart für Wohngebiet „Birkigter Höhe“ in Freital

Am 11.05.2012 war der offizielle Baustart für das neue Wohngebiet „Birkigter Höhe“ in Freital. Die direkt an der Windbergbahn angrenzende Freifläche liegt seit einem aus dem 1990er Jahren nicht verwirklichten Bauprojekt brach. Die Sächsische Zeitung berichtet in Ihrer Ausgabe vom 12.05.2012 über den Spatenstich. Link: SZ Freital

Das EIU Windbergbahn ist als Infrastrukturbetreiber sowie die DB Netz AG als Grundstückseigentümer an dem Plaunungsverfahren beteiligt. So galt es u.a. den Status als öffentliche Eisenbahninfrastruktur mit all seinen Auswirkungen in den Plaunugsunterlagen festschreiben zu lassen.

Bleibt noch zu wünschen, dass in diesem Zusammenhang die Stadt Freital gemeinsam mit dem EIU Windbergbahn die Thematik des illegalen Weges der Schüler der „Ludwig Richter“ Grundschule  in Birkigt zum Sportplatz mit angeht.